NeuigkeitenNeuigkeiten

Aktuelles aus der Bereitschaft Oberstdorf

Einsatz für die Unterstützungsgruppe Rettungsdienst

Skifahrerin bricht bewußtlos im Schlepplift zusammen. Weiterlesen

UG-Rett beim Motorradunfall am Riedbergpass

Weil kein Fahrzeug des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes zur Verfügung stand, Weiterlesen

Neue (gebrauchte) Heizung fürs Rotkreuzhaus

Da beide alte Heizkessel -Baujahr 1974- vom Kaminkehrer abgesprochen wurden, mußte ein Neuer her. Weiterlesen

Ergänzung der PSA

Zur persönlichen Schutzausrüstung, kurz PSA, gehören unter anderem auch Helm und Handschuhe. Dies gab es aber bisher nur im jeweiligen Rettungsfahrzeug für die Besatzung. Weiterlesen

Massenanfall an Einsatzfahrzeugen am Grasgehren

Unser Sanitätsdienst beim Skicross Grasgehren hatte alle Hände voll zu tun. Weiterlesen

Lions Oberallgäu spenden 5.000 Euro an das BRK Oberstdorf

Präsident Haake übergibt 5.000 Euro für den Kauf eines Rettungswagens der Bereitschaft des Bayerischen Roten Kreuzes in Oberstdorf Weiterlesen

GW-San für Oberstdorf

Verändertes Anspruchsdenken und Sicherheitsbewußtsein, verschärfte Bestimmungen und Auflagen, veränderter Stellenwert bei den Veranstaltern und nicht zuletzt die neue Terrorgefahr haben Umfang und Ausstattung von Sanitätsdiensten deutlich wachsen lassen. Aus dem früheren Sanitäter mit Verbandstasche wurde –je nach Veranstaltungsgröße- eine Versorgungsstation mit beheizten und beleuchteten Zelten mit medizinischer Vollausstattung. Weiterlesen

Wir trauern um Alex Rößle

NACHRUF Unser langjähriges aktives Mitglied Alex Rößle ist am 31. August 2016 nach langer Krankheit aber doch unerwartet und viel zu früh verstorben. Mit großer Bestürzung haben wir von seinem Tod erfahren. Weiterlesen

Übung am Renksteg

„Einsatz für die Bereitschaft Oberstdorf; Schulklasse vermisst im Bereich Hochleite“ Weiterlesen

Neubürger von Oberstdorf wird 60

Mit 60 Jahren nach Oberstdorf gezogen. Statt Geschenke will der Jubilar in und für seine neue Wahlheimat etwas Gutes tun. Er läßt sich Geld für ein soziales Projekt in Oberstdorf schenken. Das ihm vorgeschlagene Projekt „Zusätzlicher BRK-Rettungswagen für Oberstdorf“ gefällt ihm auf Anhieb. Der so zusammengekommene stattliche Betrag iHv. 7.000 Euro sichert die Finanzierung für den neuen gebrauchten Rettungswagen. Ein ganz herzliches Dankeschön hierfür! Weiterlesen

Seite 3 von 12.