NeuigkeitenNeuigkeiten

Aktuelles aus der Bereitschaft Oberstdorf

INTENSIV-TAG 2009

Am Samstag, dem 14.11.2009, fand der jährliche „Intensiv-Tag“ im BRK-Haus-Oberstdorf statt. Weiterlesen

Fachdienstübergreifende Einsatzübung in Immenstadt

Mitglieder der Bereitschaft Oberstdorf nahmen am 29.10.2009 an einer Großübung in Immenstadt teil Weiterlesen

Verdiente Bürger ausgezeichnet

Bürgermeister Laurent Mies zeichnete am 20. Oktober in einem feierlichen Ehrungsakt verdiente Bürger aus. Im "Oberstdorfer" No 07/2009 fand sich untenstehender Artikel. Weiterlesen

Einweihung unsere neuen Wache

Am Sonntag, dem 5. Juli 2009, fand mit einem großen Fest die Einweihung unserer neuen Wache statt! Weiterlesen

Wir trauern um Ernst Haslach

Die Bereitschaft Oberstdorf trauert um ihr langjähriges Mitglied Ernst Haslach. Weit über 40 Jahre war er aktiv tätig. Weiterlesen

Neuwahlen und Ehrungen

Am 06. März 2009, fanden Neuwahlen statt. Außerdem wurden es noch ein paar verdiente Mitglieder geehrt. Weiterlesen

Lucas-Gerät

Ein sog. Lucas-Gerät übernimmt die Herzdruckmassage. Leider ist bisher noch nicht klar, wie das teure Gerät finanziert werden soll. Weiterlesen

Hermann Suntheim 40 Jahre Skiflughelfer

Anlässlich dieses Jubiläums wurde Hermann Suntheim vom Präsident des Skiclubs Oberstdorf Pe Horle geehrt. Weiterlesen

Ein Miteinander und kein Nebeneinander ...

... und schon gar keine Konkurrenz gibt es in der Oberstdorfer Rettungswache. "Das Verhältnis zwischen Haupt- und Ehrenamt und Notärzten ist bei uns schon etwas besonderes", betont Bereitschaftsarzt Michael Lachenmair. Weiterlesen

Viel Neues in der Rettungswache Oberstdorf

Den untenstehenden Rückblick auf das Jahr 2008 verfasste Anton Kappeler für das Allgäuer Anzeigeblatt. Dort wurde er in leicht abgewandelter Form am 28.2.2009 veröffentlicht. Wiedermal ein anstrengendes Jahr hat das Oberstdorfer Rote Kreuz hinter sich gebracht. Neben dem überwiegend in Eigenregie erfolgten Umbau der Rettungswache, wurden auch noch die meisten ehrenamtlichen Stunden im Oberallgäu geleistet. So stellt die Bereitschaft für den Rettungswagen an Wochenenden und nachts fast durchgängig die Hälfte des Personals ehrenamtlich. Aber auch bei den Sanitätsdiensten wie Skispringen,... Weiterlesen

Seite 9 von 12.